Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:





AZAV – neue Empfehlungen des Anerkennungsbeirates

Strategie

Der Beirat nach § 182 SGB III hat am 28.02.2014 neue Empfehlungen zur Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) erlassen. Hierbei handelt es sich um Hinweise für Träger, die eine entsprechende Zulassung nach dem SGB III aufweisen. Die Umsetzung dieser Hinweise ist für alle zugelassenen Träger verpflichtend.

Unter folgendem Link gelangen Sie direkt zu den aktuellen Empfehlungen: Empfehlungen des Beirats nach § 182 SGB III

In den aktuellen Empfehlungen wurden auch die Anforderungen an ein System zur Sicherung der Qualität konkretisiert. Weitestgehend handelt es sich hierbei bereits um Vorgaben aus der Vorgängerversion (AZWV). Das Themenfeld Beschwerdemanagement, einschließlich der regelmäßigen Befragungen, sollte besondere Beachtung finden. Neben der Befragung von Teilnehmern wird nun auch auf die Befragung von Mitarbeitern hingewiesen, einschließlich konkreter Vorgaben. Wir raten Ihnen daher bestehende Befragungsinstrumente zu überprüfen und ggf. anzupassen. Die xit GmbH / Qualidata GmbH bietet Ihnen für die Durchführung von Befragungen ein internetgestütztes Portal an. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Webseite unter Befragungsportal.

Die Vorlage von Berechtigungen nach § 179 Abs. 1 Nr. 1 SGB III i.V.m. § 3 Abs. 5 AZAV ist nun ebenfalls in die aktuellen Empfehlungen eingeflossen. Diese aus der Maßnahmenzulassung bereits bekannte Praxis wurde nun verschriftlicht. Träger sind somit verpflichtet für die Durchführung einer Maßnahme bzw. die Prüfungsabnahme der Fachkundigen Stelle eine entsprechende Berechtigung vor der Maßnahmezulassung nachzuweisen, sofern diese für die Durchführung einer Maßnahme erforderlich ist (z. B. Anerkennung als Ausbildungsstätte).

Gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung der aktuellen Empfehlungen. Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kollegen Björn Petersen.


<< Zurück zum Newsletter

 

Aktuelles


28.06.2016
Immobilientagung: Neuerkerode 2050 – Immobilienentwicklung und Modernisierung der Energieversorgung in einer Sozialeinrichtung
Weiterlesen...
 
10.03.2016
4. Eichstätter Fachtagung Ökonomie & Management der Sozialimmobilie 28./29. April 2016
Weiterlesen...
 
25.01.2016
CAREkonkret veröffentlicht Artikel und Interview zur Wirkungsstudie des Johannes-Hospiz Münster
Weiterlesen...
 
21.01.2016
11. Eichstätter Fachtagung Sozialinformatik am 3./4. März 2016
Weiterlesen...
 

Weitere Meldungen