Beiträge

Wertschöpfung der ambulanten Suchtberatung in Bayern – eine neue SROI-Studie

Im Auftrag des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit haben wir die Wertschöpfung der ambulanten Suchtberatung in Bayern analysiert. Dabei nutzten wir die Methode des Social Return on Investment (SROI) und stellten uns den Fragen:

  • Was wäre, wenn es die ambulante Suchtberatung in Bayern nicht gäbe (SROI 3)? Welche Folgen hätte das für die Personen mit einer substanzbezogenen Suchtproblematik und ihr Umfeld? Mit welchen Folgekosten für die Gesellschaft wäre zu rechnen?
  • Wie wirkt sich die ambulante Suchtberatung auf die Lebensqualität und -situation der Personen mit einer substanzbezogenen Suchtproblematik (SROI 5) aus?
Weiterlesen

Partizipation trotz(t) Corona – Altenhilfe- und Pflegeplanung in Braunschweig abgeschlossen

Großer Auftakt, Zukunftswerkstatt mit Senior:innen und 12 Monate Projektlaufzeit – so in etwa hatten wir uns die Erstellung der Altenhilfe- und Pflegeplanung in Braunschweig vorgestellt. Dann kam Corona und wir mussten neue Lösungen finden.

Weiterlesen

Ausgezeichnete Arbeit: Andrea Wagner gewinnt den German Design Award

Schon seit Jahren arbeiten die xit GmbH und Andrea Wagner, die Leiterin des buero wagner – kommunikationsdesign, eng zusammen und haben in dieser Zeit etliche Projekte gemeinsam realisiert. Ende November wurde eines dieser Projekte durch die hochkarätig besetzte Jury des renommierten German Design Awards mit dem Preis in der Kategorie Editorial ausgezeichnet. 

Weiterlesen