Beiträge

Die DGCS-Controlling-Standards in der Praxis

Die Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft e.V. (DGCS) hat mit der Entwicklung von DGCS-Controlling-Standards einen praxisorientierten Bezugsrahmen geschaffen, der an die spezifischen Bedarfe einzelner sozialwirtschaftlicher Organisationen angepasst werden kann. Die Controlling-Standards sollen den Organisationen ermöglichen, Controlling-Prozesse zu reflektieren, zu analysieren und Aktivitätsmuster sowie Handlungsbedarfe zu identifizieren. Basis der DGCS-Controlling-Standards ist die DIN SPEC 1086:2008, die allgemeinen Anforderungen und Standards für das Controlling normiert. Diese wurden auf die relevanten Spezifika und Besonderheiten der Sozialwirtschaft hin angepasst.

Um die DGCS-Controlling-Standards für die Praxis nutzbar zu machen, übersetzten die DGCS und xit diese in ein digitales Check-Instrument. Hierfür nutzten wir das xit-Befragungsportal.

Dieser Controlling-Online-Check wurde den DGCS-Mitgliedern und Newsletter-Abonnenten für einen ersten Testlauf kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Ergebnisse dieses Testlaufs, der Mitte des Jahres 2021 durchgeführt wurde, liegen nun vor.  

Weiterlesen

Online-Seminar zu den DGCS-Controlling-Standards 11.08.2020

Stefan Löwenhaupt bietet für die DGCS am 11.08.2020 ein Online-Seminar zu den Controlling-Standards an.

Weiterlesen

Vierteilige Seminar-Reihe zum „Controlling in der Krise“ ab 27.08.2020

Stefan Löwenhaupt und Prof. Dr. Klaus Schellberg bieten zusammen mit Kollegen die vierteilige Seminarreihe „Controlling in der Krise“ an, u.a. mit Beiträgen zu Liquiditätssicherung, Entscheidungsfindung und Insolvenzrecht. 

Weiterlesen

Webinar zu den DGCS-Controllingstandards am 21. April 2020

Die DGCS bietet ein Einführungs- und Anwenderwebinar zu den DGCS-Controlling-Standards an. 

Weiterlesen

xit bei der Jubiläumstagung der DGCS

Die Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft e.V. (DGCS) wird 20! Und die xit GmbH feiert mit. Bei der Jubiläumstagung vom 19. bis 20. September 2019 in Berlin beteiligt sich die xit mit einem Workshop zum Zukunftsthema „Wirkungscontrolling“.

Weiterlesen

Stefan Löwenhaupt in den Bundesvorstand der DGCS gewählt

Stefan Löwenhaupt, geschäftsführender Gesellschafter der xit GmbH, wurde bei der letzten Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft (DGCS) in Magdeburg zum Mitglied des Bundesvorstands gewählt.
Die Verbindung zur DGCS bestand schon lange, so war Stefan Löwenhaupt bereits seit acht Jahren Regionalvertreter des Verbands in Bayern. Zudem ist er als Geschäftsführer der xit GmbH schon viele Jahre beruflich im Bereich Controlling unterwegs, wo er sich derzeit intensiv mit der Frage des Wirkungscontrollings beschäftigt. 

Weiterlesen

Einladung zur 2. Arbeitssitzung 2015 der DGCS Sektion Nordbayern

Da das zuletzt angesetzte Treffen leider nicht stattfinden konnte, laden wir nun noch einmal zur 2. Arbeitssitzung ein.

Das Treffen wird das Thema „Immobilienbewertung“ haben. Dazu konnten wir erneut Herrn Jochen Nagel, Geschäftsführer der GLS ImmoWert GmbH in Nürnberg, gewinnen, der das Entwicklungsprojekt „GLS iNa – die Immobilien-Nachhaltigkeitsbewertung“ vorstellt.

Weiterlesen

DGCS unterwegs – Veranstaltungsreihe

An verschiedenen Tagen im Jahr kommt die Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft (DGCS) mit aktuellen Themen in verschiedene Regionen in Deutschland. Das Jahr 2015 steht dabei unter dem Motto: „Fit für die Zukunft“

Weiterlesen

Einladung zur 1. Arbeitssitzung 2015 der DGCS Sektion Nordbayern

Für den Start in das DGCS-Jahr 2015 ist als Referent Herr Schittko, Geschäftsführer der PROGNIS GmbH, zugegen.

Thema seines Vortrags ist „Keine Kompromisse bei Wirtschaftsplanung und Berichtswesen – Wie man mit einem erprobten Vorgehen in überschaubarem Aufwand ein flexibles und handhabbares Berichtswesen aufbaut.“

 

Weiterlesen