Wir wachsen: Zwei neue Gesellschafter für die xit GmbH

Neue Gesellschafter bei der xit GmbH: Aus drei mach zwei mach vier!

Im letzten Herbst ist unser geschätzter Kollege, Prof. Dr. Bernd Halfar, als Gesellschafter aus der xit GmbH ausgeschieden, um ein wenig mehr Zeit für sich und interessante neue Themen zu haben. Damit stand für uns verbleibenden Gesellschafter – Prof. Dr. Klaus Schellberg und Stefan Löwenhaupt – die Frage im Raum, wie es weiter geht?  

Weiterlesen

Handbuch „Andere Leistungsanbieter für Landwirtschaftliche Betriebe“ veröffentlicht

Das Handbuch „Anderer Leistungsanbieter für Landwirtschaftliche Betriebe“ ist das Ergebnis von drei Jahren Arbeit im Modellprojekt InnoLaWi der Hochschule Mittweida. Sieben Betriebe wurden auf ihrem Weg hin zum Anderen Leistungsanbieter begleitet.

Weiterlesen

Willkommen zurück in der xit, Katharina Packmohr!

Die xit GmbH freut sich über den Wiedereinstieg von Katharina Packmohr nach ihrer einjährigen Elternzeit. Sie berichtet von ihrer Elternzeit und wie es ist, nach einem Jahr wieder in die xit GmbH einzusteigen.

Weiterlesen

Partizipation trotz(t) Corona – Altenhilfe- und Pflegeplanung in Braunschweig abgeschlossen

Großer Auftakt, Zukunftswerkstatt mit Senior:innen und 12 Monate Projektlaufzeit – so in etwa hatten wir uns die Erstellung der Altenhilfe- und Pflegeplanung in Braunschweig vorgestellt. Dann kam Corona und wir mussten neue Lösungen finden.

Weiterlesen

Lessons Learned Corona: Was können Soziale Organisationen aus der Corona-Pandemie lernen?

In einer Studie für das Sozialwerk St. Georg haben wir untersucht, wie sich die Pandemie auf die Lebenszufriedenheit von Menschen mit Behinderung auswirkt und wie gut das Krisenmanagement geglückt ist. Aus der Studie lassen sich auch Schlüsse für andere Organisationen ziehen.

Weiterlesen

Erste Learnings aus unserem Projekt rund um Nachhaltigkeitsmanagement und Green Controlling

Zum 1. Oktober 2020 ist unser erasmus+ Projekt „eco3 – Nachhaltigkeitsmanagement und Green Controlling in der Sozialwirtschaft“ gestartet. Eine gute Zeit für uns zu reflektieren: Was sind unsere Learnings aus den ersten sechs Monaten?

Weiterlesen

Ein Blick hinter die Kulissen der xit: Willkommen im Team, Lisa-Marie Böpple!

Das xit-Team ist im März 2021 weiter gewachsen: Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere neue Kollegin in einem kurzen Interview vorzustellen.

Weiterlesen

Wirtschaftsmotor Sozialwirtschaft? Die Bedeutung der Sozialwirtschaft für die Regionalökonomie der Stadt Duisburg


Sozialwirtschaft und Social Start-Up Szene als bedeutender Wirtschaftsfaktor – und das in der historisch von Stahl und Industrie geprägten Stadt Duisburg?

Die Sozialwirtschaft ist ein Wachstumsmarkt und entfaltet ihre Wirkung nicht nur in sozialer, sondern auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Doch welchen Umfang hat die regionalökonomische Wirkung der Sozialwirtschaft tatsächlich? Und wie kann diese mess- und sichtbar gemacht werden? In einer Studie zum Thema „Sozialwirtschaft in Duisburg“ untersucht die xit GmbH im Auftrag der Stabsstelle für Wirtschafts-, Europa- und Fördermittelangelegenheiten der Stadt Duisburg u.a. diese Fragestellungen. Ziel ist es, den Umfang und die wirtschaftliche Bedeutung der Sozialwirtschaft in Duisburg aufzuzeigen.

Weiterlesen

Evaluation des Erwachsenen-Sozialdienstes Kreis Segeberg – Mit Leitbild und SROI in den Sozialausschuss

Die Evaluation des Erwachsenen-Sozialdienstes wurde in der Zeit vom 01.03.2019 bis zum 28.02.2021 durchgeführt. Es konnte ein sehr positives Fazit gezogen werden: Neben vielen zufriedenen Klient*innen konnte mittels SROI 3 auch gezeigt werden, dass der Dienst mehrere Millionen Euro pro Jahr einspart.

Weiterlesen