Beiträge

Partizipation trotz(t) Corona – Altenhilfe- und Pflegeplanung in Braunschweig abgeschlossen

Großer Auftakt, Zukunftswerkstatt mit Senior:innen und 12 Monate Projektlaufzeit – so in etwa hatten wir uns die Erstellung der Altenhilfe- und Pflegeplanung in Braunschweig vorgestellt. Dann kam Corona und wir mussten neue Lösungen finden.

Weiterlesen

Erstattungen von Mehraufwand durch Corona für stationäre und ambulante Organisationen in der Pflege

Die Corona-Pandemie führt zu deutlichem Mehraufwand in stationären Pflegeeinrichtungen und bei ambulanten Pflegediensten. Dieser Mehraufwand wird durch die Pflegekassen nun refinanziert (§ 150 Abs. 3 SGB XI). Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen kompakt zusammengestellt, welche Kosten berücksichtigt werden können, wie das Verfahren aussieht und was zu beachten ist. Sollten Sie Unterstützung benötigen, melden Sie sich bei unseren Spezialisten für die Altenpflege: Stefan Löwenhaupt und Johannes Pfahler. Hinweise für den Bereich der Eingliederungshilfe sind in der Bearbeitung.

Weiterlesen

Lebenswertes Braunschweig 2020-2035 – Integrierte Altenhilfe- und Pflegeplanung

Lebenswertes Braunschweig – wie möchten Senior*innen leben und was braucht es dazu? In einem einjährigen Planungsprozess erstellt die xit GmbH im Auftrag der Stadt Braunschweig einen integrierten Altenhilfe- und Pflegeplan. 

Weiterlesen

Was sind die Pläne der GroKo in den Bereichen Eingliederungshilfe und Pflege?

Noch ist nicht klar, ob sie auch wirklich kommt, die GroKo, weil die SPD-Mitglieder noch darüber entscheiden müssen, ob die im Koalitionsvertrag dokumentierten  Verhandlungsergebnisse für eine Zusammenarbeit mit der CDU/CSU tragen. Die Bekanntgabe des Mitgliedervotums ist für den 4. März 2018 geplant.
Für den Fall, dass die SPD-Mitglieder den Weg für die Groko freigeben, lassen sich dem Koalitionsvertrag Hinweise auf die Pläne der Koalitionäre für die kommenden dreieinhalb Jahre entnehmen. Wir waren optimistisch und haben für Eingliederungshilfe und Pflege die wichtigsten Regelungen für Sie zusammengefasst und kurz kommentiert.

Weiterlesen